Werbeeinschaltungen:

unterwegs gefunden

Freitag, 6. Dezember 2019    |    Kategorie: Sonstiges

auf dem weg in die kletterhalle zufällig gesehen, dass bäume gefällt wurden. zwei trümmer davon hab ich gleich eingeladen:

beute

da frisch geschlagen natürlich entsprechend saftig und schwer. bei gelegenheit werd ich die zerlegen und für eine trockenzeit vorbereiten.

schwibben

Donnerstag, 5. Dezember 2019    |    Kategorie: Dekupiersäge, Saisonales

ein hörbuch gestartet und die nächsten stunden in der werkatt verbracht.
nach längerem steht mal wieder ein schwibbogen auf der to-do-liste. die ersten teile sind schon mal gesägt:

kantel

bei gelegenheit muss ich mir 8 oder 10mm sperrholz besorgen, damit ich den bogen fertigmachen kann.

beleuchtete weihnachtsdeko

Montag, 2. Dezember 2019    |    Kategorie: Dekupiersäge, Saisonales

vor ein paar tagen schon hatte ich die vorlage gezeichnet. nachdem die aktuellen drehs abgeschlossen sind – und bis zu den nächsten noch etwas zeit bleibt – hab ich mich heute an die umsetzung gemacht.

zuerst habe ich die vorlage auf das holz gepaust. dann die löcher mit drei unterschiedlichen bohrdurchmessern gesetzt. es folgte die zeitaufwändigste arbeit, das brennen des motivs. mit dem arbotech danach die rückseite großflächig gut bis zur mitte aushöhlen. hier die lichterkette mittels heißkleber anbringen. ein reststück diente als abdeckung des kabelwerkes.
eine bodenplatte sägen und beide teile mittels dübel verbinden. abschließend ein paar farbakzente setzen und fertig war eine weitere weihnachtsdeko:

lichtdeko 01 lichtdeko 02
lichtdeko 03 lichtdeko 04

vorbereiten

Montag, 2. Dezember 2019    |    Kategorie: Bandsäge

das beutestück aus kärnten wurde mittels bandsäge in handliche kanteln zersägt:

kantel

nachdem ich das blatt gewechselt hatte, ging das recht schnell. mal sehen, was sich daraus machen lässt. ich denke da gerade an weihnachtsdeko.

buchenbrennholzscheit

Samstag, 30. November 2019    |    Kategorie: Sonstiges

ein drehtag in meiner alten heimat kärnten. noch dazu im rosental.

auch hier findet sich das eine oder andere brauchbare stück für die drechselbank. diesmal ein etwa ein meter langes stück buchenholz, welches ich vor dem ofen gerettet habe:

beute

kleines geschenk

Montag, 25. November 2019    |    Kategorie: Bandsäge, Geschenke

hab am vormittag ein wenig gebastelt – und versucht, nebenbei text zu lernen. zwischendurch mit dem rad schnell zum tedi um selbstklebenden filz zu besorgen. den gab es nicht. stattdessen normalen roten filz und eine packung mit dünnem schaumstoff in unterschiedlichen farben gekauft. letztlich habe ich dann den schaumgummi verwendet um die teile des yin-yang-teelichtständers zu bekleben. das ging mit etwas leim recht einfach und sauber. und der schaumgummi ließ sich mit dem stanleymesser sehr gut zuschneiden.

das weihnachtsgeschenk für unsere masseusen ist damit jedenfalls fertig:

teelicht 01 teelicht 02 teelicht 03

die farbigen ringe um die metalleinsätze hab ich auch aus dem schaumgummi geschnitten, da sich das bemalen schwieriger gestaltete als gedacht.

waldviertelschale

Donnerstag, 21. November 2019    |    Kategorie: Sonstiges

ich hab erst eine vorlage für eine beleuchtete weihnachtsbastelei gezeichnet und bin danach in die werkstatt.
ein teil von geris holz aus dem (fast)waldviertel wurde aufgespannt. obwohl ziemlich astig und von vielen rissen durchzogen, kam doch eine recht ansehnliche schale dabei raus:

schale 01 schale 02
schale 03 schale 04

besonders interessant fand ich die gelb gefärbten stellen, die teilweise zum vorschein kamen. jetzt lass ich die schale mal eine weile trocknen. mal sehen, ob ich dann noch einmal drübergeh.

adventkranz pimpen

Mittwoch, 20. November 2019    |    Kategorie: Saisonales

die bestellten messingbecher, samt passendem forstnerbohrer, wurden heute geliefert.

also habe ich die kerzenlöcher etwas aufgebohrt. das ging echt super, da der bohrer sehr scharf ist. jetzt können wir, nach lust und laune, die silbernen schalen (für größere kerzen), oder die goldfarbigen messingbecher einsetzen:

kerzenhalter

fürs erste sollen die schalen bleiben.

adventkranz dekoriert

Dienstag, 19. November 2019    |    Kategorie: Saisonales

der adventkranz wurde heute mit diversen teilen dekoriert. einige davon hab ich noch etwas nachgearbeitet:

adventkranz 01 adventkranz 02

schaut doch ganz gut aus.
hab mir dann überlegt, dass man das teil eigentlich das ganze jahr über verwenden kann, wenn man es saisonal passend (um)dekoriert. mal sehen, jetzt kommen erst mal der advent und weihnachten.

adventkranz

Montag, 18. November 2019    |    Kategorie: Drechseln, Saisonales

das drechseln des adventkranzes war schwieriger als gedacht. das fing schon damit an, dass sich das teil auf der bandsäge nicht sägen lassen wollte. ich hab es dann mit der tks gemacht. auch das nicht ganz ohne, da durch das schräggestellte blatt zwei sägedurchgänge pro schnitt nötig waren. nachdem ich dann eine grobe außenkontur hatte, wollte ich mit dem 80-mm forstner einen rezess einsenken. leider war das teil zu groß für die tischbohrmaschine. also wollte ich es mit dem bohrer und dem standfuß versuchen. ging nicht, da der bohrer zu groß für die aussparung im mobilen bohrständer war. also doch akkubohrer und freihand. das haute aber so gaar nocht hihn, da der bohrer ständig verrutscht ist und keine exakte bohrung zuließ.

also dann halt mit schraubplatte an der bank befestigen. durch das wilde herumbohren war es schwierig, die halteplatte mittig zu montieren. als ich es endlich auf der bank hatte, musste ich feststellen, dass ein paar ecken zu weit überstanden und sich das teil daher nicht drehen ließ. also mithilfe des arbotech nacharbeiten. das teil ließ sich nun frei drehen – jetzt konnte das drechseln beginnen.

die außen- und innenseite der schale wurde gedrechselt. irgendwie lief da etwas nicht ganz rund. daher waren die bohrungen nicht im selben abstand zum rand. also beschloss ich, die bohrungen komplett wegzudrehen und neu zu machen. dabei ging gut ein zentimeter der gesamthöhe verloren. aber so wurde der kranz auch leichter. als die form geschafft war wurde geschliffen, geölt un die bohrungen neu gesetzt:

adventkranz 01 adventkranz 02
adventkranz 03 adventkranz 04

das buchenholz war jedenfalls nicht die richtige wahl für ein derartiges projekt. aber es war zumindest eine gute übung, um für weitere derartige arbeiten (dann aber aus einem stück laubholz) gerüstet zu sein.

  • Kalender

    Dezember 2019
    M D M D F S S
    « Nov    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  
  • Artikelarchiv

  • Kategorien

  • Seiten

  • Members