Werbeeinschaltungen:

Archive for the ‘Gürtelhalter’ Category

ein kleiner schritt

Freitag, 18. September 2020

nach einer zwangspause konnte ich heute an den beiden gürtelständern weiterarbeiten.

während der chili im dörrgerät trocknete, nutzte ich die zeit, um die beiden kopfteile auf der bandsäge grob in die gewünschte form zu bringen. ihre endgültige form bekamen sie mit dem oszischleifer.
dann hatte ich gerade noch die zeit, um zumindest einmal die schriftzüge in die seitenteile für einen ständer zu sägen, ehe andere aufgaben zu erledigen waren.

gürtelständer im doppelpack

Dienstag, 8. September 2020

lange her, dass ich mit holz gearbeitet hatte. aber auftrag hat mich in die werkstatt getrieben.
ein hörbuch anwerfen und es konnte losgehen.

in den nächsten stunden sägte und fräste ich die teile für zwei gürtelständer zurecht. dann konnte ich die bretter für den ersten ständer teilweise schon lasieren. bei gelegenheit – wird wohl erst übermorgen werden, da wir morgen zum bogenschießen und in den garten wollen – säge ich die schriftzüge in die seitenteile, dann können auch die lasiert werden.

fehlen nur noch die kopfteile (die müssen noch in form gesägt werden) und die namensschilder.

auftrag erledigt

Donnerstag, 29. März 2018

die aufhängungen an den gürtelhaltern montieren und damit den auftrag endgültig erledigen:

gürtelhalter1 gürtelhalter2 gürtelhalter3

eine hälfte der metallblättchen für die aufhängungen proebeweise mit dem dremel verschmälert, die andere hälfte mit der dekupiersäge. das mit der deku ging viel schneller und sauberer, wenngleich ich das noch etwas üben muss, denn ganz gerade wurde die kante nicht. aber wozu gibt es feilen?

knapp vorm ziel

Mittwoch, 28. März 2018

während die bessere hälfte den zweiten teil des osterputzes erledigte, hab ich den zweiten gütelhalter soweit fertig gemacht:

gürtelhalter1 gürtelhalter2 gürtelhalter3

fehlen nur noch die aufhänger, aber dazu muss ich die plättchen erst besorgen.

hälfte geschafft

Montag, 26. März 2018

den ersten der beiden auftragsständer komplett fertig gemacht.

gleich mit dem zweiten teil weitergemacht. die rahmenteile sind schon geschliffen und lasiert. morgen muss ich wegen dreharbeiten pausieren, aber ich bin zuversichtlich dass ich rechtzeitig fertig werde.

auch am sonntag geht’s weiter

Sonntag, 25. März 2018

den ersten vn zwei gürtelhaltern hab ich heute schon fast geschafft. schriften gesägt, alles geschliffen, lasiert und den rahmen zusammengebaut. auch die klettbänder angetackert. für einen sonntag recht fleißig gewesen.

fehlt nur noch die kopfdeko, die ich allerdings auch schon zum teil gesägt habe.

es geht was weiter

Samstag, 24. März 2018

die zeit drängt, also weiter an den beiden gürelhaltern arbeiten. hab einen davon heute auch schon recht weit gebracht.

bis auf die langen seitenteile alles geschliffen, gesägt und bemalt. auch die beiden figuren für den kopfteil sind gesägt. an den seitenteilen sind die schriftvorlagen angebracht und für die innenschnitte vorgebohrt:

gürtelhalter1 gürtelhalter2 gürtelhalter3

im doppelpack gefragt

Freitag, 23. März 2018

zwei gürtelhalter sollen gebastelt werden – und das noch vor ostern.

also hab ich mich heute ans werk gemacht. zuschnitte im baumarkt machen lassen. die kopfteile wurden zusammengeleimt in form sägen. als nächsten arbeitsschritt hab ich die beiden hauptteile gefräst und mit der bandsäge zugeschnitten. ein paar ausklinkungen – auch mit der bandsäge – dann wurde es zeit, mich für die heutige probefahrt umzuziehen.

auftrag erledigt

Dienstag, 4. April 2017

zum entspannen eine runde in die werkstatt. da hab ich den zweiten gürtelhalter fertig gemacht. zwischendurch schnell zum bauhaus geradelt um aufhängungen zu besorgen. sind jetzt andere als die bisherigen, aber ich glaub, die sind auch besser.

die aussparungen für die aufhängung hab ich mit dem dremel ausgefräst. das ging recht flott und dennoch präzise. die aufhängungen anschrauben und dann die beiden gürtelhalter komplett fertiggemacht:

tkd1 tkd2 tkd3

und weil ich grad so im arbeiten war hab ich die werkstatt mal wieder etwas gereinigt – war eh schon zeit.

erstes teil geschafft

Mittwoch, 29. März 2017

ziel für heute: einen haölter komplett fertig zu machen. also dann…

erst einmal die kopfdekoteile gesägt und bemalt. in der zwischenzeit wurden die klettbänder geliefert – das nenn ich „just in time”. während die farbe trocknete hab ich die kletter angebracht. dann die dekoteile montiert und damit war die erste auftragsarbeit erledigt:

tkd1 tkd2
tkd3 tkd4

  • Kalender

    Januar 2021
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
  • Artikelarchiv

  • Kategorien

  • Seiten

  • Members