Werbeeinschaltungen:

Dienstag, 14. April 2020    |    Kategorie: Drechseln

die drehfreie zeit genutzt, um mal wieder ein wenig zu drechseln. wir wissen jetzt in etwa, wie wir unseren advent-/faschings-/osterkranz als sommerliche deko gestalten können:
anstatt der kerzen wollte ich vier leuchttürme drechseln. nachdem der erste rohling fertig war, haben wir beschlossen, dass ein leuchtturm ausreichend ist. in die anderen kerzenlöcher kommen andere teile – die wir noch besprechen müssen.

jedenfalls hab ich den leuchtturm noch bemalt…

leuchtturm 01 leuchtturm 02
leuchtturm 03 leuchtturm 04

… dann konnte er an seinen platz.

„fremdgehen”

Freitag, 3. April 2020    |    Kategorie: diverse Arbeiten

andere zeiten erfordern andere fähigkeiten.

ich hab die nähmaschine ausgepackt und für die kinder mundschutzmasken genäht:

maske 01 maske 02
maske 04 maske 05 maske 06

ging ganz gut – machte sogar richtig spaß. ausgangsmaterial waren jeweils ausgemusterte t-shirts mit lieblingsmotiven.
irgendwie bin ich auf den geschmack gekommen. wär interessant, einmal „was richtiges” zu nähen.

übungsstück

Freitag, 3. April 2020    |    Kategorie: Drechseln

nach ein paar tagen zwangspause konnte ich heute kurz in die werkstatt, um meine letztens begonnene schale zu vollenden. dabei hat sich eine besondere außenform entwickelt:

gefäß 01 gefäß 02

ich hab mich darauf einglassen und die form genützt, einmal das aushöhlen zur seite hin zu üben. braucht noch viel übung, aber für den ersten versuch bin ich zufrieden.

entspannungsdrechseleien

Dienstag, 31. März 2020    |    Kategorie: Drechseln

aus einem schon lange herumliegenden aststück hab ich eine kleine schale gedreht. das ging sehr gut und völlig rissfrei:

schale 01 schale 02
schale 03 schale 04

danach hab ich noch ein weiteres stück aufgespannt und mit den ersten vorarbeiten begonnen:

schüssel 01 schüssel 02

da es dann anderes zu erledigen gab, machte ich für heute erstmal schluss. aber ich komme wieder.

holzschild

Montag, 23. März 2020    |    Kategorie: Dekoration

heute nur kurz in der werkstatt. da konnte ich gleich die ziemlich angeschwitzten fenster trocknen.

aus einem meiner schon vor längerem aufgetrennten kirschholzbretteln hab ich ein kleines holzschild für ruben gebrannt:

holzbild

mit einem hörbuch nebenbei ging das recht flott – und schaut auch gut aus. derartige werke (noch dazu lasergebrannt!) werden im netz um 13 euronen verkauft!

binge-watch-schale

Freitag, 20. März 2020    |    Kategorie: Drechseln

wurde höchste zeit, dass ich mit meinem lindentrumm zu ende komme. nach einer weile hat sich so langsam eine form herauskristallisiert. sollte also eine schüssel werden. die wandstärke bei etwa 8 mm belassen. dadurch geht ein großteil der äußeren risse nicht bis innen durch. am oberen rand hat sich das kernholz verabschiedet. war irgendwie zu erwarten gewesen, ist aber trotzdem schade, da es einen schönen kontrast hatte. nach ein paar stunden arbeit war das teil fertig:

schuessel 01 schuessel 02
schuessel 03 schuessel 04

eine weitere halbe stunde später ware die werkstatt wieder sauber und die restetonne geleert.

sicher ist sicher

Donnerstag, 19. März 2020    |    Kategorie: Saisonales

da der „türhase” ja dem durchzugsverkehr am gang ausgesetzt ist, geh ich mal auf nummer sicher:

sicher ist sicher

wieder ein wenig weiter

Montag, 16. März 2020    |    Kategorie: Drechseln

nachdem die nistkästen endgültig fertig waren hatte ich noch ein wenig zeit, mich wieder der schale/schüssel zuzuwenden.

die war jetzt einige tage auf der bank aufgespannt. dabei hat sie einiges an feuchtigkeit verloren. einiges an material wurde entfernt, ehe mich andere arbeiten gerufen haben:

drechseln 01 drechseln 02

das holz hat beim trocknen einige risse bekommen. bin gespannt, wie sich diese auf die weitere arbeit auswirken werden.

nistkästen, fertig

Montag, 16. März 2020    |    Kategorie: Sonstiges

zuguterletzt machte ich eine einfache verriegelung an die nistkästen. so kann sich die klappe nicht unbeabsichtigt öffnen:

verschluss

nistkästen, fast geschafft

Samstag, 14. März 2020    |    Kategorie: diverse Arbeiten

weiter ging’s mit den nistkästen: schrägen sägen, schleifen, einfluglöcher bohren, farbig lasieren, innenflächen aufrauhenn, teile zusammenschrauben und ölen. zum schutz von oben hab ich eine reserveplatte meines terrassendaches zerschnitten und die teile ab dach angebracht. die einzelnen schindelelemente hatten genau die passende größe:

nistkasten 01 nistkasten 02
nistkasten 03 nistkasten 04

werkstatt reinigen und durchlüften – auftrag so gut wie erledigt!

  • Kalender

    August 2020
    M D M D F S S
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  
  • Artikelarchiv

  • Kategorien

  • Seiten

  • Members