Werbeeinschaltungen:

kleine drechseleien

Freitag, 27. Dezember 2019    |    Kategorie: Dekoration, Drechseln, Saisonales

die feiertage sind vorbei, so dass ich wieder in der werkstatt krawallisieren kann. zuvor hab ich mir eine vorlage für einen minimalistischen engel in zwei größen gezeichnet und ausgedruckt.

als erstes machte ich aber ein kleines neujahrsschweinderl. diese drehte ich aus einem aststück (ich glaub esche), das schon lange in der werkstatt herumkugelt. leider ist ein stück der rinde ausgerissen, so dass ich etwas improvisieren musste. aber ich hab eine gute lösung für das problem gefunden:

schweinderl 01 schweinderl 02
schweinderl 03 schweinderl 04

weiter mit dem engel. dazu hab ich einen kantel aus dem kärntner brennholz verarbeitet. ich bekam auch eine halbwegs ansprechende form hin. den fuß hab ich etwas abgeändert, so dass die figur einen guten stand hat:

engel 01 engel 02
engel 03 engel 04

das anbringen der flügel war nicht ganz einfach. beim nächsten mal werde ich diese wohl aus einem stück machen – oder mir was anderes überlegen.

ein frohes

Dienstag, 24. Dezember 2019    |    Kategorie: Saisonales

doch noch geschafft

Montag, 23. Dezember 2019    |    Kategorie: Saisonales

ich hab heute den schwibbogen endgültig vollendet.

dazu eine vorlage für die tiere (ein reh – und auf wunsch ein waschbär) gemacht und die figuren ausgesägt. nachdem ich sie etwas nachgemalt hatte wurden sie mit heißkleber eingeklebt.
zum schluss sägte ich zwei leisten für den sockel zurecht. diese wurden nach dem schleifen und bemalen angeleimt und zusätzlich mit je zwei schrauben gesichert. zwischen die sockelleisten leimte ich ein sperholzbrettchen, auf welchem der batteriekasten der beleuchtuing leigt.

fertig ist das gute stück:

schwibbogen 01 schwibbogen 02

das christkind kann kommen.

in der weihnachtskleckserei

Sonntag, 22. Dezember 2019    |    Kategorie: Saisonales

heute bekamen die beiden außenteile des schwibbogens etwas farbe. diesmal etwas weniger buntals bei meiner 2015er-version.

nachdem die farbe getrocknet war konnte ich mit dem zusammebau beginnen. dabei wurde auch die lichterkette eingeklebt, zum schluss die außenteile eingeleimt:

schwibbogen 01 schwibbogen 02
schwibbogen 03 schwibbogen 04

ich glaub, wenn ich mich morgen ranhalte…

der schwibbogen bekommt farbe

Samstag, 21. Dezember 2019    |    Kategorie: Saisonales

nach dem enkelsitting etwas zeit gefunden um weiter am bogen zu arbeiten. die zeit rennt und wenn er bis weihnachten noch fertig werden soll…

in die werkstatt musste ich aber nicht. stattdessen hab ich die pinsel ausgepackt und die innenteile bemalt:

schwibbogen 01 schwibbogen 02

zuvor hatte ich – mangels passendem seidenpapier (wo hab ich das nur wieder hinverräumt?) – einen heftumschlag zerschnitten und hinter die scheiben geklebt. bei der tür hab ich krepppapier verwendet.
wieder ist ein kleiner schritt gemacht.

grundplatte für den schwibbogen

Freitag, 20. Dezember 2019    |    Kategorie: Saisonales

schnell ein hörbuch aufs handy gespielt und kurz in die werkstatt um weiter am schwibbogen zu arbeiten.
ich hab heute die grundplatte gesägt und die teile eingepasst. dabei hab ich beschlossen, das mittlere motivteil nicht einzusetzen, um den bogen etwas „luftiger” zu machen.

danach alle teile geschliffen und einige dunkel gebeizt. zum schluss die teile fürs dach mit der tks zugeschnitten. das war’s dann.

schwibbogenteile gesägt

Sonntag, 15. Dezember 2019    |    Kategorie: Dekupiersäge, Saisonales

heute nochmals ein paar stunden reingeklotzt, dann hatte ich die letzten teile des schwibbogens zumindest einmal ausgesägt:

schwibbogen 01 schwibbogen 02

ist natürlich noch einiges zu tun, aber das schlimmste ist geschafft.
bei gelegenheit mach ich die grundplatte, dann wird geschliffen, gemalt und alles zusammengebaut. bin gespannt, ob ich das bis weihnachten noch schaffe.

die nächsten teile

Samstag, 14. Dezember 2019    |    Kategorie: Bandsäge, Dekupiersäge, Saisonales

ein paar lange (und kalte) drehtage und -nächte sind überstanden. höchste zeit, um mal wieder in die werkstatt zu schauen.
erst einmal die beiden letzten beutestücke zerlegen und zum trocknen in den keller bringen:

beute

damit hatte ich wieder ausreichend platz, um mit dem schwibbogen weiterzumachen. heute waren die beiden mittelteile an der reihe:

schwibbogen 01 schwibbogen 02

damit wollte ich es für heute gut sein lassen. aber knapp vor dem ende kam ein spontanauftrag. unser großes rentier (mit der bandsäge vor zwei jahren aus einem stück gesägt) sollte golden lackiert werden. einen passenden lack hab ich gefunden und das gleich erledigt. nach dem trocknen hab ich das geweih mit acrylfarbe etwas abgehoben. noch ein halsband und das rentier konnte auf den tisch:

deko 01 deko 02

fertig, die gäste können kommen.

unterwegs gefunden

Freitag, 6. Dezember 2019    |    Kategorie: Sonstiges

auf dem weg in die kletterhalle zufällig gesehen, dass bäume gefällt wurden. zwei trümmer davon hab ich gleich eingeladen:

beute

da frisch geschlagen natürlich entsprechend saftig und schwer. bei gelegenheit werd ich die zerlegen und für eine trockenzeit vorbereiten.

schwibben

Donnerstag, 5. Dezember 2019    |    Kategorie: Dekupiersäge, Saisonales

ein hörbuch gestartet und die nächsten stunden in der werkatt verbracht.
nach längerem steht mal wieder ein schwibbogen auf der to-do-liste. die ersten teile sind schon mal gesägt:

kantel

bei gelegenheit muss ich mir 8 oder 10mm sperrholz besorgen, damit ich den bogen fertigmachen kann.

  • Kalender

    Februar 2020
    M D M D F S S
    « Jan    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    242526272829  
  • Artikelarchiv

  • Kategorien

  • Seiten

  • Members